Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Musicals für Schüler Über uns Unsere Schüler-Musicals Romea&Julius Odysseus&Penelope CHE EXODUS Fotos  Videos Seite 1-3 Videos Seite 2 Videos Seite 3 Hörbeispiele Material und Aufführungsrechte Kontakt 

Über uns

Lorem ipsum dolor sit amet

consectetuer sadipscing elitr

Urbanitas eos, vel te movet pesecuti sadipscing. Urbanitas eos, vel te movet persecuti sadipscing.

lorem ipsum...

Urbanitas eos, vel te movet pesecuti sadipscing. Urbanitas eos, vel te movet persecuti sadipscing.

lorem ipsum...

Wir , die Texter und Komponisten der hier vorgestellten Schülermusicals, sind alle Lehrer am Helene-Lange-Gymnasium in Rendsburg. Seit 25 Jahren führen wir an unserer Schule Musicals auf, darunter für professionelles Theater geschriebene Stücke wie Linie 1, West-Side-Story, Grease u.a., aber auch immer wieder Eigenproduktionen , die wir speziell für unsere Schüler geschrieben haben. Unsere Erfahrung damit zeigt, dass diese Stücke sich nicht vor den Profi-Musicals verstecken müssen, der Erfolg der Aufführungen war zum Teil sogarnoch größer.Wir möchten Ihnen einige dieser Musicals, die sich in der Schulpraxis sehr bewährt haben, hier vorstellen, da wir wissen, wie anstrengend die Suche nach geeigneten Stücken ist. Schließlich sollen sie anspruchsvoll sein, aber die Schüler nicht überfordern, sie sollen pädagogisch wertvoll sein(zumindest vertretbar), aber auch die Schüler (und Eltern) begeistern. Wenn Sie Interesse an einem Musical haben, senden wir Ihnen gern weiteres Infomaterial zu den Aufführungsrechten, CDs bzw. DVDs zu . Nehmen Sie einfachper e-mail Kontakt mit uns auf. Infos finden sich auch auf der homepage der Schule: www.hela-rd.deWas unsere Stücke ausmacht:- Sie sind in der Schulpraxis erprobt und haben sich bewährt- Sie integrieren stets alle Schülerjahrgänge, so ist z.B. immer schon der Unterstufenchor dabei, um von klein auf Begeisterung für Theater und Musik zu wecken. - Sie eignen sich auch für Musikschulen oder Stadttheater, die gerne mit Schulen kooperieren, um Kinder und Jugendliche für dieses Metier zu begeistern.- Die Themen sind durchaus anspruchsvoll, aber dennoch von Amateuren spielbar. Immer ist viel Phantasie und auch Humor dabei.- Es sind alles abendfüllende Stücke mit einer Spieldauer zwischen 2 und 2 1/2 Stunden.- Tanzelemente, Chor- und Solo/Duett-Gesänge, große Ensembleszenen, Sprechszenen (Ausnahme: Rockoper Exodus: nur Musik) sorgen für viel Abwechslung.- Die Begleitung ist für Schulorchester geschrieben - bei uns eine Art Bigband mit Streichern, darf aber gern den individuellen Anforderungen gemäß umgestaltet werden . s. Aufführungsrechte



Musicals für Schulen und Amateurtheater

ur

consectetuer sadipscing elitr

sed diam nonumy

eirmod tempor

et dolore magna

Der Chor

Das Orchester